16. Januar 2020

Musikalische Früherziehung


Musikalische Früherziehung

Neuer Kurs Februar 2020, mittwochs  08:00 bis 08:45 Uhr in der Lindenstraße 2

Ein früher Beginn mit Musik! Mehr Anreize für die kindliche Entwicklung, Förderung der Sprachentwicklung, verbesserte Vernetzung unterschiedlicher Hirnteile und Steigerung der Konzentrationsfähigkeit sind oft genannte Stichworte in diesem Zusammenhang.

Das Konzept unserer Kirchengemeinde bietet neben der Musikalischen Früherziehung aber noch andere Möglichkeiten. In Verbindung mit den weiterführenden Kinderchor-Gruppen kann es gelingen, eine Brücke zwischen Wissen, Können und der speziellen Begeisterung zu schaffen, die allein durch praktisches Musizieren in einer Gruppe entsteht. Wer immer einer Kinderchor-Probe schon einmal zugehört hat oder im Gottesdienst dabei war, wenn die Chöre singen, weiß davon zu erzählen. Auf diese Weise entstehen Wege, die Kinder von früher, lustvoller Erfahrung mit den eigenen musikalischen Möglichkeiten hin zu weiteren Projekten wie dem Erlernen von Instrumenten führen können.

Wesentlich für die Eltern: Sie müssen Ihre Kinder nur zum Beginn der Früherziehung in die Lindenstr. 2
bringen. Die Rückfahrt zur Kita übernimmt unser Fahrdienst.
Die monatlichen Kosten pro Kind betragen weiterhin € 25,-.

Das Angebot für diesen Kurs richtet sich an alle Kinder mit voraussichtlicher Einschulung 2022.

Anmeldungen bitte an: Volker Thomsen, Tel. 0160- 98511098.

Volker Thomsen